Holzwerkerschule.ch PROBLEM MELDEN
bauanleitung

Bett

Dieses einfache Bett ist ein gutes Einstiegsprojekt, um erste Erfahrungen im Umgang mit Handmaschinen zu üben. Mit der weissen Innenlasur behandelt passt es zu geläufigem Mobiliar, z.B. als Gästebett.

Nutze mich!

Die Vidoebeiträge aus dieser Bauanleitung kannst du gerne bei Namensnennung für deine Zwecke verwenden.

Masse anpassbar

Passe die Längen der Einzelteile an denen Rost und deinen Bedürfnissen an!

Innenanwendung

Das Bett ist für den Einsatz in Innenräumen von Wohnhäusern entwickelt worden. Für den Einsatz in feuchteren Umgebungen muss eine andere Konstruktion gewählt werden!

Allgemeines

Ausführung

  • Aussenmasse: 2056 x 956 x 400mm

  • Oberfläche weiss lasiert mit Innenlasur aus dem Baumarkt

  • Bettwinkel aus dem Fachhandel (Wiederverwendet von entsorgtem Bett)

  • Holzart: Fichte (Massivholz-Platten aus dem Baumarkt)

Verwendetes Material

  • Längsteile (Fichte massiv): 2 Stk à 2056 x 200 x 24mm

  • Querteile (Fichte massiv): 2 Stk à 956 x 200 x 24mm

  • Füsse (Fichte Massiv): 4 Stk à 200 x 120 x 120mm

  • 36 Senkkopfschrauben M8 x 20mm

  • 36 Einschraubmuttern M8 x 20mm

  • Innenlasur (Baumarktqualität)

Verwendetes Werkzeug

  • Schlosserwinkel

  • Zollstock

  • Handkreissäge

  • Handsäge für Querschnitte

  • Bündigsäge

  • Schleifmaschine (Exzenterschleifer)

  • Schleifpapier (80 - 240)

  • Korkschleifklotz

  • Filzschleifklotz

  • Ständerbohrmaschine mit entsprechenden Einsätzen (passend zu den Einschraubmuttern)

  • Rollbock

  • Handsenker

  • Teppichmesser

  • Pinsel

  • Spachtel

  • Bügeleisen

  • Lappen

  • Akkubohrschrauber mit entsprechenden Schraubeinsätzen (passend zu den M-Schrauben)

  • Inbusschlüssel (Für Feinjustierung und zum Nachziehen der Schrauben, nachdem das Bett eine Woche benutzt wurde)

Allgemeines

Bildergalerie

Auf den folgenden Bildern sieht man das fertige Bett von verschiedenen Seiten. Der Bettwinkel, der gleichzeitig als Rostauflage dient, ist ebenfalls zu sehen.
Bett

Zuschnitt

Luciano Vignoli schneidet das Bett mit der Handkreissäge zu. Bei den Beinen muss er noch mit der Handsäge nachhelfen.

Um die fertigen Längen der Werkteile zu berechnen kannst Kannst du folgende Formeln verwenden:

  • Längsteile: Länge Rost + 2x Blechstärke der Bettwinkel + 2x Dicke der Querteile

  • Querteile: Breite Rost + 2x Blechstärke der Bettwinkel + 2x Dicke der Längsteile

Bett

Verbindungen

Die Bettladwinkel werden mit Senkkopfschrauben befestigt. Sollte das Bett für einen Umzug transportiert werden, müssen sich die Bettladwinkel gut entfernen und wieder montieren lassen, ohne dabei das Holz auszuleiern. Deshalb bohrt Luciano Vignoli Einschraubmuttern ins Holz. Darin greifen später die Senkkopfschrauben mit metrischem Gewinde.
Bett

Oberflächenbehandlung

Geschützt wird das Holz von einer Innenlasur aus dem Baumarkt. Alle Flächen und Kanten müssen davor aber geschliffen und Fehler retouchiert werden.

Anschliessend trägt Luciano Vignoli die Lasur mit einem Pinsel auf. Nach der Trocknung schleift er die grundierten Flächen leicht an und streicht diese erneut. Schau ihm im Video dabei zu.

Bett

Zusammensetzen

Luciano setzt das Bett ohne Hilfe einer weiteren Person zusammen.

Wie das geht, siehst du im Videobeitrag.